Sie sind hier: Gemeindeleben am Zentrum Horstmar Was die Gemeinde bewegte  
 WAS DIE GEMEINDE BEWEGTE
2011
2010
2009
2008
Alle Ereignisse
 GEMEINDELEBEN AM ZENTRUM HORSTMAR
Kirchenmusik
Frauen
Eltern-Kind- und Kinder-Gruppen
Kinder und Jugendliche
Senioren
Bühnenfeger
Gemeindecafé
Umweltmanagement
Treffpunkt für Trauernde
Konfi-Unterricht
Presbyterium und Ausschüsse
Gemeindeversammlung
Was die Gemeinde bewegte
Vereinigungsprozess

DANKESCHÖN-TAG FÜR DIE MITARBEITER
 

Heute, am 18. Januar 2009, dankte die Kirchengemeinde - wie jedes Jahr - den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren Einsatz in und für die Gemeinde. Der Dank begann mit einem Gottesdienst, der in der Predigt deutlich auf die geleistete Arbeit Bezug nahm.
Im Folgenden sind einige Bilder aus dem Gottesdienst zu sehen; die Bilder in diesem Beitrag sind insgesamt ein wenig körnig, weil auf Blitz oder andere Beleuchtung verzichtet wurde, um die Atmosphäre nicht zu stören.




Bilder aus dem Gottesdienst

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Im Gemeindehaus

An den Gottesdienst schloss sich der Empfang im Gemeindehaus an. Die Einladung wurde zunächst zu vielen Einzelgesprächen untereinander genutzt, Informationen ausgetauscht und kommende Ereignisse besprochen.
Danach leitete Pfarrer Winfried Moselewski den Empfang ein und verteilte eigenhändig Sekt und Orangensaft. Ein gelungenes Musikprogramm brachte Schwung in die Gruppe.
Erst nach dem Eintreffen von Pfarrerin Andrea Ohm und Pfarrer Wolfgang Möller, die zuvor in Lünen Süd und Gahmen Gottesdienste leiteten, wurde einzelnen Mitgliedern persönlich gedankt und ihnen eine Rose geschenkt: von den ausgeschiedenen Presbytern zu den neuhinzugekommenen, von den Mitarbeitereinnen des Gesprächscafes fürTrauernde bis zu den neuen Mitarbeiterinnen im Kindergottesdienst usw. Die meisten sind auf den folgenden Bildern zu finden. Anschließend erhielten alle Anwesenden ein Rose.
Es schloss sich ein leckeres Mittagessen an, das allen Anwesenden hervorragend zusagte. Als sich die Veranstaltung auflöste, schien jeder der Anwesenden zufrieden zu sein und den Dank angenommen zu haben.




Gespräche zu Beginn

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Ein gelungenes Programm

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Ehrungen

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



10 Jahre Windlicht | Jubilarehrung in der Frauenhilfe Horstmar