Sie sind hier: Gemeindeleben am Zentrum Horstmar Was die Gemeinde bewegte  
 WAS DIE GEMEINDE BEWEGTE
2011
2010
2009
2008
Alle Ereignisse
 GEMEINDELEBEN AM ZENTRUM HORSTMAR
Kirchenmusik
Frauen
Eltern-Kind- und Kinder-Gruppen
Kinder und Jugendliche
Senioren
Bühnenfeger
Gemeindecafé
Umweltmanagement
Treffpunkt für Trauernde
Konfi-Unterricht
Presbyterium und Ausschüsse
Gemeindeversammlung
Was die Gemeinde bewegte
Vereinigungsprozess

85-JÄHRIGES BESTEHEN DER FRAUENHILFE NIEDERADEN
 

Im November feierte die Frauenhilfe Niederaden ihr 85-jähriges Bestehen. Schon der adventlich gestaltete Kindergarten "Arche", in dem die Feier stattfand, versetzte in Feststimmung. Die wunderschön gedeckten Tische und das gute Essen taten ihr Weiteres.
Durch das Programm führte Helga Neumann. Ausschnitte aus den alten Protokollbüchern wurden verlesen, die frühere Vorsitzende Gertie Gunia erzählte so manchen Kalauer aus der Vergangenheit und brachte die Frauen zum Lachen. Auch Pfarrer i.R. Wolfgang Möller war mit seiner Frau geladen, fast 30 Jahre hatte er die Frauenhilfe Niederaden begleitet.
Es war ein schöner Nachmittag, darin waren sich am SAchluss alle einig.




 
 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Neuer Superintendent: Winfried Moselewki | Ehrung von Presbyterin Hannelore Klusmann