Sie sind hier: Gemeindeleben an den Zentren Lünen-Süd und Gahmen Was die Gemeinde bewegte 2006-2011  
 GEMEINDELEBEN AN DEN ZENTREN LÜNEN-SÜD UND GAHMEN
Gitarrenchor
Frauenhilfe
Krabbel- und Spielgruppen
Posaunenchor
Kinder/Jugend
Der Frühstücksbasar
Das Marktcafé
Mittagstisch
Konfi-Unterricht
Konfirmations-Bilder
Treff am Abend
Kirchen-Kino-Preußen
Offene Angebote
Was die Gemeinde bewegte 2006-2011

NEUES AUS DEM FRÜHSTÜCKSBASAR
 

Viele Aktivitäten plant der Frühstücksbasar in Gahmen für die nächste Zeit. Einige haben aber in der letzten Zeit auch schon stattgefunden. So brachte die Mitwirkung beim Stadtteilfest und beim Geranienmarkt z.B. einen Reingewinn von 190,- Euro. Zusammen mit anderen Gewinnen aus Modenschauen und Verkäufen bei Aktionen außerhalb des Gemeindehauses kommt dieses Geld der Erhaltung des Ev. Gemeindezentrums in Gahmen zugute.




 

Frühstücksbasar-Team Das Team des Frühstücksbasars vor der Eröffnung des Buffets

 

Auch für die nächste Zeit ist einiges geplant: Am 11. Juni z.B. findet als besondere Aktion eine Modenschau mit Verkauf statt. Unter dem Motto "Kirche zieht an" ist für den 6. September ein weiteres "Event" geplant. Dabei stellt das Basar-Team die Models organisiert gleichzeitig den Verkauf von gut erhaltener Second-Hand-Kleidung. Am 3. Oktober nimmt der Frühstücksbasar am Bauernmarkt auf dem Gahmener Marktplatz teil Geplant ist auch für die Adventszeit ein Adventsbasar rund um das Gemeindezentrum Gahmen.




 
Musikcafé fand großen Anklang | "Markt der Möglichkeiten" für Senioren