Sie sind hier: Gemeindeleben an den Zentren Lünen-Süd und Gahmen Was die Gemeinde bewegte 2006-2011  
 GEMEINDELEBEN AN DEN ZENTREN LÜNEN-SÜD UND GAHMEN
Gitarrenchor
Frauenhilfe
Krabbel- und Spielgruppen
Posaunenchor
Kinder/Jugend
Der Frühstücksbasar
Das Marktcafé
Mittagstisch
Konfi-Unterricht
Konfirmations-Bilder
Treff am Abend
Kirchen-Kino-Preußen
Offene Angebote
Was die Gemeinde bewegte 2006-2011

KIRCHENJUBILÄUM AM 7. DEZEMBER 2008
 

Einen ganzen Tag lang feierte die Gemeinde bei schönem Wetter in und rund um die Kirche ein fröhliches Fest.
Am Vormittag eröffnete ein Festgottesdienst mit dem Posaunenchor den Tag. Gemeindeglieder berichteten im Gottesdienst von ihrer Verbindung zur Kirche und lasen Texte mit Berichten früherer Tage. Superintendent Jürgen Lembke hielt die Predigt.
Anschließend wurde der bunte Adventsmarkt vor der Kirche eröffnet und im benachbarten Paul Gerhardt Haus bot der Kreis der früheren Pfadfinder Christstollen am laufenden Meter an. Am Nachmittag waren tatsächlich die ganzen 14 m Christstollen verkauft. Draußen gab es Glühwein und Punsch, Gegrilltes durch das Haus Lutherstraße, gebasteltes vom Kindergarten, Aufgesetzten von der Hardanger - Gruppe und liebevoll gesägten Weihnachtsschmuck von Wolfgang Walter.
Den Tag beschloss das traditionelle Adventssingen in der Kirche. Neben dem Posaunenchor wirkten dabei auch die verstärkte Flötengruppe der Familie Brülle, der Gitarrenchor und der Barbershopchor 'Real Sound' mit.
Grußworte sprachen die stellvertretende Bürgermeisterin Dröge Middel, die Ortsvereinsvorsitzenden der SPD Christiane Mai und Achim Schwarz, und der Schulleiter der Käthe Kollwitz Gesamtschule Bernd Spelsberg.
Zuletzt sprachen aus der katholichen Gemeinde Heilige Familie, Pfr. Bernhardt Dlugosch und Pfr. i. R. Wilhelm Aufenberg.
Der Abend wurde beendet mit einem Fackelzug durch Lünen-Süd. Vor hundert Jahren war der Kirchweihe auch ein Fackelzug voran gegangen, an den damit erinnert wurde. Die Feuerwehr aus Oberaden erleuchtete die Kirche mit großen Scheinwerfern.


Kleiner Kirchenspaziergang




 
 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Unsere Kirche im weihnachtlichen Schmuck  | Konfis in der Reinoldikirche Dortmund