Sie sind hier: Gemeindeleben an den Zentren Lünen-Süd und Gahmen Was die Gemeinde bewegte 2006-2011  
 GEMEINDELEBEN AN DEN ZENTREN LÜNEN-SÜD UND GAHMEN
Gitarrenchor
Frauenhilfe
Krabbel- und Spielgruppen
Posaunenchor
Kinder/Jugend
Der Frühstücksbasar
Das Marktcafé
Mittagstisch
Konfi-Unterricht
Konfirmations-Bilder
Treff am Abend
Kirchen-Kino-Preußen
Offene Angebote
Was die Gemeinde bewegte 2006-2011

GAHMENER VARIETEE - EIN WUNDERSCHÖNER ABEND
 

Souverän führte Frank Trendelkamp mit Milena Gruchot an seiner Seite durch das Programm.
Das Trio Moselewski, mit dem Superintendenten des Kirchenkreises in ungewohnter Rolle, brachte ein Feuerwerk an Musik und Spaß auf die Bühne.
Johanna, mit ihren fünf Jahren jüngste Künstlerin des Abends, sang den Titelsong des Abends, 'Wünsch dir was', von den Toten Hosen. Der noch ganz neue altersgemischte Chor 'Chorios' sang acapella.
Dann verzauberten Anja und Natascha mit wunderschönem Bauchtanz das Publikum.
Prihan Ürün steppte zu 'Singing in the rain'. DIANEGATIV verzauberte das Publikum mit wunderschönem Schwarzlichttheater. Anne Seeyou begeisterte mit zweien ihrer Songs. Milena und Aljoscha ließen den Diabolo tanzen und fliegen. Jonas beeindruckte, indem er die Poi im wilden Wirbel kreisen ließ, und die 'Pickups' hatten ihren Spaß bei der Balljonglage zu 'Mana Mana'. Schließlich ließ Katrin Stückrath dann noch den Devilstick kreisen.
Besondere Höhepunkte aber waren sicherlich 'Die fidelen Acht' mit ihren Mundharmonikas, die den Saal im Nu zum Mitsummen und Mitsingen brachten, und das junge Impro-Theater um Jens Hoppe, die am Schluß noch die 'Dicke Lippe' riskierten.

Ein großartiger Abend. Alle Künstlerinnen und Künstler verzichteten auf ihre Gagen und ihnen sei hier noch einmal besonderer Dank.

Großen Dank aber auch an:

Frank Trendelkamp, Moderation und Orga-Team
Milena Gruchot, Moderation und Orga-Team
Andreas Hupka, Technik und Orga-Team
Marlies Wölki, Catering und Organisation
Aljoscha Jeck, Bühnenbau und Oragnisation
Christina Tappe, Deko und Service
Lena Ente und Kelvin Hülpert, Tontechnik
Marlies Steinsiek, Catering und Bühnenbau
Bettina Siegert, Sektbar
Klaus Günther, Reorganisation

DIANEGATIV für die Bühnenausstattung

und vielen anderen

Gesamtleitung Volker Jeck


Die nachfolgenden Photos wurden uns freundlicher Weise
von Peter Adam zur Verfügung gestellt.





 
 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Aus dem Presbyterium | Gemeindeversammlung am 7. November 2010