Sie sind hier: Gemeindeleben an den Zentren Lünen-Süd und Gahmen Was die Gemeinde bewegte 2006-2011  
 GEMEINDELEBEN AN DEN ZENTREN LÜNEN-SÜD UND GAHMEN
Gitarrenchor
Frauenhilfe
Krabbel- und Spielgruppen
Posaunenchor
Kinder/Jugend
Der Frühstücksbasar
Das Marktcafé
Mittagstisch
Konfi-Unterricht
Konfirmations-Bilder
Treff am Abend
Kirchen-Kino-Preußen
Offene Angebote
Was die Gemeinde bewegte 2006-2011

FESTMUSIK ZUM 100JÄHRIGEN DER KIRCHE

15. Juni, Ev. Kirche Lünen-Süd

Der 100. Geburtstag der Ev. Kirche in Lünen-Süd, den die Gemeinde am 2. Advent feiern wird, ist erster Anlass für die diesjährige Festmusik, zu der der Posaunenchor am 15. Juni, um 17 Uhr in die Lünen-Süder Kirche einlädt. Mitwirken werden neben dem Posaunenchor unter der Leitung von Reinhold Kluge auch Andreas Rinke (Orgel, Keyboard), Walter Döring (Lesungen) und Gisela Kortenbruck (Moderation).




 
 

Um die Gäste auf den festlichen Anlass einzustimmen, lädt die Gemeinde schon ab 15 Uhr ins Paul-Gerhardt-Haus ein. Dort werden Schülerinnen und Schüler des Gahmener Fachseminars für Altenpflege die Gäste mit Kaffee und frischen Waffeln bewirten.




Frühstücksbasar macht Team-Fahrt | Lünen-Süder Vereinsfest mit Gitarrenmusik