Sie sind hier: Gemeindeleben an den Zentren Lünen-Süd und Gahmen Was die Gemeinde bewegte 2006-2011  
 GEMEINDELEBEN AN DEN ZENTREN LÜNEN-SÜD UND GAHMEN
Gitarrenchor
Frauenhilfe
Krabbel- und Spielgruppen
Posaunenchor
Kinder/Jugend
Der Frühstücksbasar
Das Marktcafé
Mittagstisch
Konfi-Unterricht
Konfirmations-Bilder
Treff am Abend
Kirchen-Kino-Preußen
Offene Angebote
Was die Gemeinde bewegte 2006-2011

EINFÜHRUNG VON GISELA KORTENBRUCK IN RAHDEN
 

Am 7. September 2008 wurde Gisela Kortenbruck im ostwestfälischen Rahden als Pfarrerin eingeführt. Unter Schriftlesung und Segen wurde sie durch Superintendent Dr. Rolf Becker mit ihrem Amt beauftragt. Anschließend hielt sie ihre Einführungspredigt in der schönen 650 Jahre alten Kirche. Gleich einen ganzen Bus füllten die Gemeineindeglieder aus Lünen, die sie an diesem Tag in Rahden begleiteten. Nach dem Gottesdienst und der fröhlichen Willkommensfeier zeigte Pfarrerin Kortenbruck den 'Preußen' das moderne Gemeindehaus ihrer neuen Gemeinde.




 
 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Familienfreizeit im Herbst: Tossens/Butjadingen | Aids-Programm in Namibia